Was bedeutet "Header"?

Eine einfache ErklÀrung zum Begriff "Header".

 

Der Header ist das erste, sichtbare Element auf einer Seite. Üblicherweise wird hier das Logo, die Navigation und weitere allgemeine Informationen, wie eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse platziert.

Im Header solltest du nur Links zu deinen wichtigsten Seiten platzieren, um den Linkjuice an die Seiten weiterzuleiten, die wirklich relevant sind. Das können Produkt-Kategorien, Anfrageformulare oder andere Ziele sein, mit denen du Gewinn machen kannst.

Mit einem Content Management System und einem Template kannst du einen Header in wenigen einfachen Schritten erstellen. Solltest du dich gegen die Organisation mit einem CMS entschieden haben, solltest du eine Programmiersprache fĂŒr Webseiten lernen, um zum Beispiel mit PHP eine eigene Datei nur fĂŒr den Header zu erstellen, um nicht alle Einzelseiten zu Ă€ndern, wenn der Header bearbeitet werden muss.

 

Begriffe zum Thema und Web leicht erklÀrt

 
ZurĂŒck zur Übersicht