13 verblüffende Fakten über Programmierung

13 verblüffende Fakten über die Programmierung

 
1.

Der erste bekannte Programmierer war eine Frau. Ada Lovelace notierte im Jahr 1843 die ersten Ideen zu einem Computer, als sie das Werk von Charles Babbage zur "Analytical Enginge" ins Englische übersetzte.

 
2.

Der Name "Bug" stammt von echten Insekten, die Informatiker "bereinigten", indem Sie die Käfer aus Servern entfernten.

 
3.

Programmierer stehen überwiegend auf Frauen die Programmieren können.

 
4.

Programmierung und Codierung sind zwei unterschiedliche Berufe. Als Codierer muss ein vorgegebener Algorithmus umgesetzt werden, als Programmierer muss dieser Algorithmus geplant und danach umgesetzt werden. Als Programmierer ist man automatisch ein Codierer, aber als Codier kein Programmierer.

 
5.

PHP sollte nie eine Programmiersprache werden. Rasmus Lerdorf hat PHP im Har 1994 entwickelt um seine eigene Webseite zu erstellen und sollte ursprünglich für nichts anderes verwendet werden. Die erste Version von PHP war eine Sammlung an C-Programmen.

 
 
6.

Die größten Pioniere der bekanntesten Programme haben das Programmieren gelernt, indem Sie aus Spaß ein Spiel entwickelten. Steve Jobs und Steve Wozniak sind ein Beispiel dafür.

 
7.

Programmierer fangen das Zählen nicht ab "1" sondern ab "0" an.

 
8.

Es gibt genau 10 Typen von Menschen auf der Welt: Die, die Binärcode verstehen und die, die es nicht tun.

 
9.

35% der Zeit beim Entwickeln geht dabei verloren, herauszufinden was der Benutzer gemacht hat, um zu einem Problem zu gelangen.

 
10.

Programmier sind Nachteulen. Das hat den Grund, dass man in der Nacht weniger gestört wird und durch die Dunkelheit das logische Denken angeregt wird. Sonnenlicht hingegen fördert die Kreativität.

 
 
11.

Die Programmiersprache "Whitespace" interpretiert Leerzeichen, Tabs und Umbrüche als vollständigen Code. Mit dieser Sprache kann jedes Programm entwickelt werden.

 
12.

Es gibt eine Programmiersprache namens "Brainfuck", die nur die Zeichen "+", ".", ">", "<", "-", "[", "]" und "," verwendet. Keine Buchstaben, keine Zahlen. Es kann jedes Programm mit dieser Sprache entwickelt werden.

 
13.

Die erste jemals entwickelte Webseite wurde im Jahr 1991 von dem Computer-Wissenschaftler Tim Berners-Lee programmiert.

 
 

Codepalm
111 der interessantesten Technik Fun Facts
Teil 6: 13 verblüffende Fakten über die Programmierung

Abonniere die Fanpage von Codepalm und verpasse keine Beiträge mehr

Codepalm auf Facebook
 
 
 
 
Das könnte Dir gefallen:

Ultimate Guide to Google AdWords

EUR 19,43

Zu Amazon Mehr erfahren

Razer Basilisk

EUR 60,59

Zu Amazon Mehr erfahren

Spieleprogrammierung mit Android Studio

EUR 34,90

Zu Amazon Mehr erfahren

Kommentare

Sei der Erste, der einen Kommentar erstellt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.